Share page
Kontaktieren Sie uns
Wir sind bereit für Ihre Fragen
Frage einfügen
Name
Email
Ihre Daten bewahren wir nur für den Zeitraum der gegenseitigen Kommunikation auf und löschen sie binnen drei Monaten nach der letzten Nachricht. Weitere Informationen erfahren Sie auf Persönlichkeitsschutz. I consent

Alfonz Šarh - Iztok

Open photo gallery
Add to favorites
Show on map
1893 - 1943

Der Volksheld Alfonz Šarh wurde im Jahre 1893 geboren. 1917 floh er von der Isonzofront in die grünen Tiefen auf dem Pohorje-Gebirge. Zwischen den Kriegen war er in der Volksbefreiungsbewegung aktiv. Er war auch am Bau des Sommertheaters in Ruše beteiligt. Im Juni 1941 entzog er sich einer Verhaftung und lebte bis August 1942 im Untergrund. Nach der Verhaftung seiner Familie hat er sich der Truppe Ruška četa angeschlossen. Zusammen mit seinen drei minderjährigen Söhnen, die aus dem Zuwanderungslager in Frohnleiten geflohen waren, schloss er sich dem Pohorski bataljon (Pohorje-Bataillon) an, wo man ihn aus Achtung König des Pohorje nannte. Alfonz Šarh fiel im letzten Kampf des Pohorje-Bataillons bei Osankarica am 8. Januar 1943.