Share page
Kontaktieren Sie uns
Wir sind bereit für Ihre Fragen
Frage einfügen
Name
Email
Ihre Daten bewahren wir nur für den Zeitraum der gegenseitigen Kommunikation auf und löschen sie binnen drei Monaten nach der letzten Nachricht. Weitere Informationen erfahren Sie auf Persönlichkeitsschutz. I consent

Gewässer des Pohorjegebirges

Adresse: Partizanska cesta 6a, 2000 Maribor
Telefon: +386 (0)2 23 46 611
Fax: +386 (0)2 23 46 613
Open photo gallery
Add to favorites
Show on map

Den grünen Riesen über Maribor durchziehen zahlreiche Bäche, Flüsschen und Wasserfälle. Aufgrund der undurchlässigen steinigen Grundlage fließt das Geässer des Pohorje-Gebirges auf der Oberfläche ab und bildet das ergiebigste Netz von Oberflächenwasser in Slowenien. Quellen und Bäche vereinen sich allmählich in immer größere Bachbetten und stürzen durch steile Gräben ins Tal.

Die größeren von ihnen, Lobnica, Bistrica, Dravinja und Mislinja, sind schon richtige Flüsse. Lobnica rühmt sich außergewöhnlicher Wasserfälle, Veliki und Mali Šumik, die zu den schönsten slowenischen Wasserfällen zählen!

Bis zum Wasserfall Šumik, Höhe 25 m, führt ein markierter Wanderweg. Zur Lobnica und zum Urwald Šumik führt ein Weg aus Richtung Maribor durch das Drautal aus Ruše bis Smolnik und Koča na Šumiku, anschließend geht es eine halbe Stunde zu Fuß zum Urwald mit den Wasserfällen, den Standorten seltener Pflanzen und der Besichtigung bedeutender geomorphologischer Entwicklungen und der Fauna. Lobnica und Šumik können auch aus Richtung Maribor, genauer von Areh und dann zur Hütte bei Šumik und anschließend eine halbe Stunde zu Fuß bis zum Urwald erreicht werden.

Dem Bach Lobnica schließt sich in den Niederungen noch der Bach Verna mit zauberhaften Kaskaden an. Zu den Wasserläufen des Pohorje-Gebirges ist auch der Bach Bistrica im Teil des Pohorje-Gebirges von Slovenska Bistrica zu zählen. Das Naturerbe in der Talenge von Bistrica sollten Sie sich unbedingt ansehen, einschließlich dem römischen Marmor-Steinbruch.