Share page
Kontaktieren Sie uns
Wir sind bereit für Ihre Fragen
Frage einfügen
Name
Email
Ihre Daten bewahren wir nur für den Zeitraum der gegenseitigen Kommunikation auf und löschen sie binnen drei Monaten nach der letzten Nachricht. Weitere Informationen erfahren Sie auf Persönlichkeitsschutz. I consent

Pavel Turner

Open photo gallery
Add to favorites
Show on map
1842 - 1924

Der Humanist Dr. Pavel Turner wurde am 21. Januar 1842 geboren. Er war Publizist, Mäzen und Erzieher. Nach Abschluss des Gymnasiums im Jahre 1865 immatrikulierte er sich zwar im Fach klassische Philologie, hat das Studium aber nicht begonnen. Ihn reizte die Welt und er reiste nach Großbritannien, wo er Erzieher war. Nach seiner Rückkehr nach Wien schrieb er sich im Dezember 1873 in Rechtswissenschaften ein und doktorierte mit einer Dissertation an der Universität in Strasbourg. In den sechziger Jahren des 19. Jh. wurde er Publizist, der in Schriften, Artikeln und in Feuilletons seine moralischen, ästhetischen, wirtschaftlichen und politischen Ansichten zum damaligen Leben verbreitete. Er war ein hochgebildeter und bewusster Slowene, der durch Ausdauer und Arbeit gesellschaftliche Position erreichte, was nur wenigen Landsmännern gelang. Am 25. September 1924 verstarb er auf seinem Besitz in Krčevina in Maribor.

Seine Büste schmückt die Avenue der Großen vor dem Rektorat der Universität in Maribor, nach ihm wurde auch ein Saal im Kongresszentrum des Hotels Habakuk benannt.